Folge deiner Intuition

Sat Nam! Körperliche Bewegung in unterschiedlichsten Formen erfahren und neuen Impulsen  folgen, war immer schon Teil meines Lebens. Yoga hatte ich dabei erst mal nicht auf dem Radar. Bis zu jenem nächtlichen Traum vor einigen Jahren, in dem mich eine unbekannte Person zum ersten Mal mit Kundalini Yoga in Berührung brachte. Ich hatte keine Ahnung was das war, doch es fühlte sich toll an. Gleich am nächsten Tag habe ich recherchiert, ob so etwas in unserer Gegend angeboten wird und Bingo! Bereits nach den ersten Stunden als Schülerin fühlte ich mich total wohl damit. Eines fügte sich daraufhin zum anderen und zwei Monate später begann ich meine Ausbildung zur international zertifizierten Kundalini Yoga Lehrerin nach Yogi Bhajan. 

 

Durch das Singen und Musizieren mit Yoga-Mantren und ersten Erfahrungen mit der kraftvollen Wirkung von Klangschalen, folgte drei Jahre später ganz natürlich der nächste Schritt. Die Verbindung von Yoga und Klang durch die Fortbildung zur Emily Hess Klangyogalehrerin. Die tiefe Erfahrung des Klangs in seinen unterschiedlichen Formen bildet seither einen großen Schwerpunkt in meinem Yoga-Unterricht und der eigenen täglichen Praxis. Seit Dezember 2017 habe ich mein Portfolio mit "Yoga in der Schwangerschaft" durch ein weiteres Modul erweitert und freue mich, all diese Komponenten jetzt miteinander verbinden zu können. 

 

Wahe Guru! 

Charanpreet Tanja Freyer